Direct-Jobs bei Google Bookmarks Hinzufügen Direct-Jobs bei del.icio.us Hinzufügen Direct-Jobs bei Mister Wong Hinzufügen Direct-Jobs bei Yahoo MyWeb Hinzufügen Direct-Jobs bei Furl Hinzufügen Direct-Jobs bei WebNews Hinzufügen   Home | Kontakt | Anleitung | deutsch | français | italiano | english   
 JobFinder  Bestellen/Gratistest
Einloggen
Benutzername
Passwort
21.11.2017 - 13:20 Uhr

61694  Arbeitgeber
26770  Jobs
  
2301  Neue Jobs letzte 7 Tage

‹bersicht Stellen

> nach Region

> nach Branchen
> nach Berufen


‹bersicht Arbeitgeber

> nach Kantonen
> nach Branchen


 
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1 ALLGEMEINES
Die vorliegenden AGB regeln die gegenseitigen Beziehungen zwischen der AMB Information AG und ihren Kunden. Die vorliegenden AGB gelten für sämtliche Dienstleistungen, insbesondere für DirectJobs, der AMB Information AG, soweit die Parteien nicht in separaten Verträgen etwas anderes abgemacht haben. Die Kunden sorgen dafür, dass die Dienstleistungen, für die sie einen Vertrag mit AMB Information AG abgeschlossen haben, vertragsgemäss genutzt werden.
Spätestens mit der online Bestellung, oder der Vertragsunterzeichnung oder mit der ersten Inanspruchnahme der Leistungen der AMB Information AG gelten diese Bedingungen als durch den Kunden vorbehaltlos angenommen.
Gegenbestätigungen des Kunden unter Hinweis auf seine eigenen AGB werden hiermit widersprochen und sind nichtig.


2 LEISTUNGEN DER AMB INFORMATION AG
Inhalt und Umfang der einzelnen Dienstleistungen ergeben sich aus den separaten Leistungsbeschreibungen der Dienstleistungen.

2.1 Online Dienstleistungen
Das Aktualisieren der Daten und Informationen erfolgt während den offiziellen Büroarbeitstagen und Büroarbeitszeiten. Die Leistungserbringung erfolgt über das Internet und ist an sich während 24 Stunden verfügbar.

2.2 Beratungsdienstleistungen
Die Beratungsdienstleistungen werden gemäss den jeweiligen Vereinbarungen mit den Auftraggebern erbracht.


3 ANGEBOT, PREISE und ZAHLUNGSKONDITIONEN

3.1 Preise für Online - Dienstleistungen
Die jeweils gültigen Preise für online - Leistungen der AMB Information AG sind auf dieser Website publiziert.
Die AMB Information AG ist berechtigt, die publizierten Preise für Online - Angebote jederzeit zu ändern. Die Preisänderungen treten unmittelbar nach ihrem Aufschalten auf der Website oder spätestens bei der Erneuerung der Bestellung oder einer Neubestellung der Dienstleistung in Kraft.

3.2 Zahlungskonditionen für Online-Dienstleistungen
Für alle Online–Dienstleistungen gilt Vorauszahlung. Sobald die Zahlung bei der AMB Information AG eingetroffen ist, wird die Online – Dienstleistung für den jeweiligen Kunden freigeschaltet. Bei fiktiver oder unkorrekter Zahlung durch den Kunden behält sich AMB Information AG vor, jederzeit die Online - Dienstleistung gegenüber dem fehlbaren Kunden ohne vorgängige Mitteilung einzustellen. Alle angegebenen Preise für Online - Dienstleistungen verstehen sich inklusive MWSt.

3.3 Preise für Beratungs– und Projektdienstleistungen
Die jeweils gültigen Preise für Beratungs– oder Projektdienstleistungen der AMB Information AG sind entweder auf der Website der AMB Information AG publiziert oder werden den Kunden in einer schriftlichen Offerte mitgeteilt.

3.4 Zahlungskonditionen für Beratungs– und Projektdienstleistungen
Die Rechnungsstellung erfolgt nach Vereinbarung und ist innerhalb von 10 Tagen netto zahlbar. Die Rechnungsstellung erfolgt gemäss der Leistungsbeschreibung im Vertrag. Alle angegebenen Preise für Beratungs - und Projektdienstleistungen verstehen sich exklusive MWSt.

3.5 Allgemein gültige Zahlungskonditionen
Befindet sich der Kunde mit der Bezahlung von Rechnungen von AMB Information AG in Verzug, ist AMB Information AG berechtigt, ihre Leistungen gegenüber dem fehlbaren Kunden ohne vorgängige Mitteilung einzustellen.

Benützt ein Kunde die Dienstleistungen der AMB Information AG nicht bzw. nicht mehr, hat dies keinen Einfluss auf die Entschädigung der AMB Information AG. Diese bleibt weiterhin geschuldet.

Die Kunden dürfen Schulden gegenüber AMB Information AG nicht ohne deren Zustimmung mit eigenen Forderungen verrechnen.

4 HAFTUNG DER AMB INFORMATION AG
Die AMB Information AG übernimmt keine Haftung für die objektive Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen.
Die AMB Information AG lehnt jede Haftung ab für Handlungen des Kunden, dessen Angestellte oder dessen Kunden, welche aufgrund von durch AMB Information AG gelieferten Informationen oder Dienstleistungen getätigt oder unterlassen werden.
Eine Haftung der AMB Information AG wird ausgeschlossen für Schäden, welche dem Kunden unmittelbar oder mittelbar aus einem Unterbruch des Zugriffes auf die Informationen und Dienstleistungen von AMB Information AG erwachsen.
In jedem Fall ist der Maximalbetrag einer allfälligen Haftung der AMB Information AG beschränkt auf den Betrag, welcher dem Gesamtbetrag sämtlicher Bestellungen des Kunden bei der AMB Information AG in den, dem Schadensereignis vorangegangenen 6 Monaten entspricht.
Die in dieser Bestimmung enthaltenen Haftungsbeschränkungen gelten auch dann, wenn die AMB Information AG von der Möglichkeit eines solchen Schadens vom Kunden im Voraus unterrichtet worden ist.

5 VERTRAGSWIDRIGE UND MISSBRÄUCHLICHE VERWENDUNG VON INFORMATIONEN UND DIENSTLEISTUNGEN DER AMB INFORMATION AG
Die Benützung und Verwendung der Informationen und Dienstleistungen, die von der AMB Information AG in irgendwelcher Form zur Verfügung gestellt werden, sind nur dem jeweiligen Kunden gestattet. Jede andere Verwendung gilt als vertragswidrig und missbräuchlich, so insbesondere auch die Weitergabe an sowie Benützung und Verwendung durch weitere Personen, ohne vorgängige schriftliche Erlaubnis von AMB Information AG. Dasselbe gilt für die Erstellung von elektronischen Medien und Printmedien für den Vertrieb der Informationen.
Die AMB Information AG kann in einem solchen Fall das Vertragsverhältnis mit sofortiger Wirkung und ohne irgendwelchen Rückerstattungsanspruch seitens des Kunden auflösen. Die AMB Information AG kann gegebenenfalls die Beseitigung des vertragswidrigen Zustandes sowie den Ersatz des Schadens verlangen. Die AMB Information AG behält sich vor, Informationen mit Kontrolldaten zu versehen, damit eine missbräuchliche bzw. vertragswidrige Nutzung erkennbar wird.

6 GEHEIMHALTUNG
Die AMB Information AG verpflichtet sich, Aufträge mit der gebotenen Sorgfalt und Diskretion abzuwickeln. Der Inhalt von geschäftsrelevanten Unterlagen und vertrauliche Informationen wie Bewerbungsunterlagen, werden nur den direkt beauftragten instruierten Mitarbeitern zugänglich gemacht.

7 GEISTIGES EIGENTUM
Alle Rechte an geistigem Eigentum bezüglich Daten und Informationen der AMB Information AG verbleiben bei der AMB Information AG oder den berechtigten Dritten. Soweit die Rechte Dritten zustehen, garantiert die AMB Information AG, dass sie über die entsprechenden Nutzungs- und Vertriebsrechte verfügt.

8 ÜBERTRAGUNG VON RECHTEN UND PFLICHTEN
Der Kunde darf ohne vorgängige schriftliche Zustimmung der AMB Information AG keine Rechte und Pflichten aus mit der AMB Information AG eingegangenen Verträgen auf Dritte übertragen.

9 TEILNICHTIGKEIT UND ANFECHTBARKEIT
Die Nichtigkeit oder Anfechtbarkeit einer oder mehrerer Bestimmungen dieser vorliegenden AGB oder von weiteren mit der AMB Information AG durch den Kunden eingegangener Verträge, hebt die Gültigkeit der vorliegenden AGB nicht auf. Die Parteien bemühen sich in einem solchen Fall, die ungültige oder anfechtbare Bestimmung durch eine andere gültige und durchsetzbare Regelung zu ersetzen, welche der aufgehobenen Bestimmung in ihrem rechtlichen und wirtschaftlichen Gehalt möglichst nahe kommt. Diese Regelung gilt entsprechend für das Ausfüllen von Vertragslücken.

10 ÄNDERUNGEN DER VORLIEGENDEN AGB
Die AMB Information AG ist berechtigt, die vorliegenden AGB jederzeit zu ergänzen oder anzupassen. Die aktuelle Fassung der AGB ist jederzeit auf der Homepage der AMB Information AG einseh- und abrufbar.

11 ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND
Es gilt ausschliesslich schweizerisches Recht.
Für sämtliche Streitigkeiten zwischen dem Kunden und AMB Information AG sind ausschliesslich die Gerichte am Sitz der AMB Information AG zuständig


AMB Information AG
31. März 2003

 
© 2009 AMB Information AG
Wichtige Hinweise | AGB | Preisliste